Dubbalot – Punchmix Episode 24

Musikalisch fühlt sich Dubbalot im deepen und liquiden Drum&Bass zu Hause. Somit spiegelt sein Musikgeschmack genau die Interessen unseres Blogs wieder und ist perfekt für einen Punchmix. In seinem 80 minütigen Set präsentiert der Leipziger DJ reihenweise tiefen und flächig Drum&Bass, der einem auf einer Basswolke schweben lässt.

Via Punchblog

Tracklist:  Weiterlesen

Flattr this!

audite – Gemischtwarenladen [KFMW Adventskalender 2016]

Auch Audite ist hier schon länger Garant für guten Sound, dem man ein Türchen öffnen muss, um ihn rauszulassen. Eigentlich ist er für seine Drum ’n‘ Bass Sets bekannt, hat hier aber im letzten Jahr schon mit seiner Downbeat-Safari überrascht.

Nun macht er mal was ganz anderes, stellt einen akustisch ganz bunten Teller unter den Baum und nennt den treffender Weise Gemischtwarenladen. Das passt perfekt. Er schreibt: „Fürs KFMW versuch ich immer was besonderes zu machen. Ist ein bissl ausgeartet.
Hoffe, es gefällt.“
Und ja, das tut es in der Tat, was schon mit überraschenden Tracklist los geht. Ich fahre damit jetzt auf Arbeit und werde mit einigen Kids Enten braten, so als Weihnachtsfeierei. Und weil ich heute Musikbestimmer-Tag habe, wird dabei dieser Mix laufen.

via KFMW

Tracklist:  Weiterlesen

Flattr this!

Boundless Beatz w/ Ed:It @ So&So, Leipzig 15.11.2016 // Warm up show

Warm up show im Radio Blau am 12.11.2016!

Line Up:

►DRUM & BASS FLOOR
ED:IT (Shogun Audio / Hospital / Dispatch, UK)
Wintermute (Blackout / Boundless Beatz)
audite (Boundless Beatz / Fat Bemme)
Dubbalot (Boundless Beatz)

Hosted by MC Amon Bay (Boundless Beatz)

►DUBSTEP FLOOR
blasphemix (BassLaster)
MechxnizeD (2 Guys 1 Dub)
tearztar (submission)
[tbats] (Dub Logic)

Seit einiger Zeit macht ein neuer Leipziger Club im Norden der Stadt von sich reden. Das So&So ist jetzt ca. ein halbes Jahr alt und mit viel Liebe zum Detail aufgebaut worden. Ein Club, der von den vielen Händen lebt, die ihn gestalten, der niemals statisch, sondern immer in Bewegung ist und damit auch immer spannend bleibt.
Bisher wurden dort vornehmlich rauschende Feste im House und Techno Kontext gefeiert. Zeit also die heiligen Hallen mal auf ihre Basstauglichkeit zu testen und so feiern wir die Drum & Bass Premiere am 15.11. und packen auch endlich mal wieder einen Dubstep Floor hinzu, der von blasphemix, MechxnizeD, tearztar und The Boy and the Sine bespielt wird.

Die zweite Premiere der Nacht feiert unser Gast aus London mit seinem ersten Gig in Deutschland.
Ed:it konnte seit 2010 unter anderem auf so wohlklingenden Labels wie Critical, Commercial Suicide, Hospital, Dispatch und C.I.A. veröffentlichen. Das alleine spricht schon eine deutliche Sprache. Seit 2016 ist er bei Shogun Audio, dem Label von Friction, fester Bestandteil und veröffentlichte dort bereits zwei grandiose EPs, die bewiesen, dass Liquid Funk auch in 2016 noch sehr interessant sein kann.
Seine Qualität blieb der Szene also nicht verborgen und so wurde er dieses Jahr von DJ Marky persönlich zum Sun & Bass Festival nach Sardinien eingeladen.
Ihm zur Seite stehen die Boundless Beatz Residents audite & Dubbalot, sowie Wintermute, der einen Remix zur neuen Boundless Beatz Veröffentlichung von SubMarine beisteuerte. Amon Bay moderiert den Abend gewohnt zurückhaltend.

BEGINN
23 Uhr

ORT
So&So
Theresienstraße 2
Leipzig

ANREISE
Mit Linie 10, 11, 16 bis Chauseehaus
Ab 18!

Flattr this!

meet up^ with metasound & dreadmaul & audite

meet up^ – distributed mix sessions.
recorded in thr33 takes at thr33 different locations: inhale, take up, pass on.
episode seven: meet up^ with metasound & dreadmaul & audite

via meet up^ at hearthis.at

Flattr this!

audite – Bass Up? Podcast #7

Die Jenaer Veranstaltungsreihe Bass Up? hat auch eine Podcast-Reihe, dessen Nummer 7 von audite beigetragen wird.

Zu Bass Up?:

Bassup is a local event promoting project from Jena in Germany. Founded by Kobee together with TKR, Minuz and Kirsche. The aim is to promote Bass music events without fixed dates and venues. The main style is Drum´n Bass, but there are House, Techno, Dubstep and Breakbeat influences as well. The variaty of several styles of bass music is our mission!

via Bass Up? on hearthis.at

Traklist:  Weiterlesen

Flattr this!

Dubbalot – Tieffrequenz Podcast #14 (2016)

Am 23 und 24. September treffen in Hamburg Bass-Crews aus Stuttgart, Berlin, Leipzig, Darmstadt, Nürnberg und vielen anderen Städten zusammen. Es geht bei dem Treffen um „Bassmusik“. Tieffrequente Clubmusik die einen tiefen und treibenden Bass vereint wie Dub oder Dubstep, Drum n´Bass oder Footwork sowie viele andere Genres.

Nachdem das Festival im vergangenen Jahr von verschiedenen Berliner Crews organisiert wurde, findet es in diesem Jahr unter Schirmherrschaft der WobWob! Crew im Hamburger Hafenklang statt.

Zwei basslastige Clubnächte mit langem Lineup stehen an…

Hinzu kommt eine Podcast-Reihe, die auf Mixcloud kollektiviert wird. Die Nummer 14 kommt dabei von Dubbalot.

Event: facebook.com/events/812678925533118/
Podcast: mixcloud.com/TiefFrequenzFestival/

Tracklist: Weiterlesen

Flattr this!

audite – Dub Logic Podcast #001

podcast #001

Audite starts the series with a superb selection of dark, deep and dubby halftime. Enjoy!

via Dub Logic on hearthis.at

www.facebook.com/dublogicmusic/
www.twitch.tv/dublogicmusic/profile
www.hearthis.at/dublogicmusic/

www.audite.org

Tracklist:  Weiterlesen

Flattr this!