12.04.19 FAT BEMME X Boundless Beatz w/ Phace, Survey, Neonlight & more @ DISTILLERY

FAT BEMME & Boundless Beatz zusammen in der DISTILLERY auf zwei Floors.

Neurofunk / Techstep / Liquid / Deep / Halftime auf zwei Floors

►BASEMENT
PHACE (Neosignal / Vision / Critical)
NEONLIGHT
Wintermute
Cues
Noxal Equity

►CLUB
Survey (Dispatch / Flexout / Invisible)
Aloo
audite
Dubbalot
Ace

SPECIALS: FAT-Bemmen / i-Bemmen

Flattr this!

Boundless Beatz w/ Monty

up: Drum & Bass

Monty (1985 Music / Critical / Invisible, FR)
KJUBI (Boundless Beatz / DDNBC)
LVCK SLAVE (2 Guys 1 Dub)
Dubbalot (Boundless Beatz)

Monty ist raketenartig in die Drum & Bass Welt geschossen und veröffentlicht nun regelmäßig auf 1985 Music, Critical und Invisible. Er ist aus dem Genre nicht mehr weg zu denken und bereichert es immer wieder aufs Neue. Wir freuen uns, ihn dem Leipziger Publikum präsentieren zu können.

LVCK SLΛVE ist einer der 90985022 Guys 1 Dub. Mit seinem Umzug nach Dresden hat er erfolgreich das 2G1D Geschäftsgebiet erweitert und macht nun das Elbufer unsicher. Neben unzähligen Gigs auf den eigenen Veranstaltungen, weist sein CV auch ein Warm-Up Set für Xtrah, Signal und einen Gig zur GSO-Aftershow vor.

KJUBI machen schon lange Musik, standen schon neben einigen Größen wie Artificial Intelligence oder Kid Drama an den Decks und sind seit ihrem Release mit Amon Bay vor gut einem Jahr auch Teil von Boundless Beatz. Zusammen mit Dubbalot runden sie den Abend ab.

Flattr this!

DJ Marky (Innerground Records I São Paulo) at Elipamanoke, 15.09.2018

VelocitySounds Records, Boundless Beatz, TixforGigs präsentieren 15.09.2018 Leipzig – elipamanoke e.V.

▶ Dj Marky (Innerground Records I São Paulo I Brazil)
▶ Mary J Ane (XVZ)
▶ audite (Boundless Beatz)
▶ Dubbalot (Boundless Beatz)

Was in London Ende der 1980er geboren wurde, brachte DJ Marky in die Clubs seines Heimatlandes. Und als Drum’n’Bass Mitte der 1990er auch in Brasilien bekannt wurde, wurde Marky zu einem der führenden DJs dieser Szene und in den Jahren 1995 und 1996 folgerichtig zu Brasiliens »DJ des Jahres« gekürt. In England steht VRecordings-Chef und Movement-Veranstalter Brian Gee Pate für Markys Durchbruch. Nach einer eigenen Radioshow auf BBC Radio 1 (2000) und dem Titel »Bester internationaler DJ« bei den »Knowledge Magazine Awards« (2001) enterte Marky im Jahre 2002 mit Stamina MC und ihrer gemeinsamen Single »LK« die britischen Single-Charts. Spätestens seit diesem Zeitpunkt dürfte er allen Junglisten ein Begriff sein. Gefeierte Remixes für US3, Bebel Gilberto, Everything But The Girl und Gilberto Gil sowie sehr geniale Kollaborationen mit A Sides, Total Science, Muffler, Bungle, Drumagick, Makoto, Sonic, Marcus Intalex und 4Hero folgten. Der Drum’n’Bass-Pionier aus Brasiliens Wirtschaftsmetropole Sao Paolo gehört zu den besten DJs der Welt. LIVE zu erleben am 15.09.2018 im Elipamanoke.

#lifeisbeautiful #djmarkytour2018 #soulsamba #nightgrooves #innergroundrecordings #shadowboxing #fastsoulmusic #soulfood #jungle #breakbeat #slavetotherhytm #leipzig

Flattr this!

Boundless Beatz w/ Forv3rt at Distillery, 01.06.2018

Drum & Bass

FORV3RT (Danger Movement, Deeper Access, Dresden)
Wintermute (Blackout / Boundless Beatz)
audite (Boundless Beatz / Fat Bemme)
Dubbalot (Boundless Beatz / Solid Sonority)

Bevor sich die Boundless Beatz Crew in die Sommerpause verabschiedet bzw. die Festivals der Republik unsicher macht, kehren die Unbändigen noch einmal in der Tille ein. Und das in dreifacher Lokalbesetzung plus Gast vom nahezu anderen Ende Sachsens: FORV3RT ist ein fester Bestanteil der Crews Danger Movement und Deeper Access und damit auch der Dresdner Drum and Bass Szene.

Flattr this!

Between X Boundless Beatz x Open Air at Elipamanoke, 16.05.2018

Drum & Bass, Half Time, HipHip, Disco/nnect, Disco, House, Slow-House…. gut sortiert auf zwei Floors und oben drauf gibt es noch den Sunshine/Sunset Floor im eli Hof. Dieses Mal sollte es klappen mit dem schönen Wetter zu unser pre Blockparty. Ein sehr guter between Einstand der Akteure von Boundless Beatz, wir ziehen den Sommerhut!

Cheers, bis gleich…

_____________________________________________________

20 Uhr – Tischtennis im eli (2 €)
22 Uhr – eli Residents showcase im xxs (3 €)

_____________________________________________________

line up:

1st Floor: Boundless Beatz // Drum & Bass
audite (Boundless Beatz, FAT BEMME)
Dubbalot (Boundless Beatz, Solid Sonority)

2nd Floor: HipHip / Disco/nnect // Disco, House, Slow-House
Bechly Bros. (HipHip, Disco/nnect)
Synna Min (HipHip // Disco/nnect)

Flattr this!

Boundless Beatz w/ SpectraSoul at Distillery, 20.04.2018

up: Drum & Bass
SpectraSoul (Ish Chat / Shogun Audio, UK)
T I N A (Defrostatica Records)
audite (Boundless Beatz / Fat Bemme)
Dubbalot (Boundless Beatz)

hosted by mc resc (Random / Counterpoint, Freiburg)

Der Name SpectraSoul steht wie kaum ein zweiter für die unzertrennliche Einheit aus deepem, souligem Groove und genügend Joule Energie, um den Tagesbedarf jedes Dancefloors zu decken.
Mit seinen Produktionen hat sich das Duo schnell seinen Platz in den Katalogen hochkarätiger Drum and Bass Labels wie Metalheadz, Exit Records und Critical Music gesichert, bevor es sich in den Shogun Audio Clan um Familienoberhaupt Friction eingenistet hat. Zwei Alben und zahlreiche Singles später werden die beiden flügge und gründen 2016, zehn Jahre nachdem sie zum ersten Mal von sich hören machten, ihr eigenes Imprint Ish Chat. Den (Auf)Takt dort geben sie selbst an mit den ersten vier Katalognummern. Mit einer Mischung aus straighten Clubtracks und experimentelleren Stücken setzen sie den Style fort, für den sie nicht nur als Produzenten sondern auch als DJs bekannt sind. In ihren Sets bedienen sie sich an einer reichen Palette an Stimmungen und verlieren dabei weder den Floor noch die Grundzüge ihres Genres aus dem Blick:
Kompromisslos, dynamisch, markant, unkonventionell und vor allem tanzbar wird es, wenn SpectraSoul aus den Vollen ihrer Diskografie und ihrem breiten Geschmack an tieffrequenter Musik um die 170 bpm schöpfen. Diese Wonne nach langer Zeit mal wieder nach Leipzig zu holen – SpectraSoul waren zuletzt 2010 im Conne Island hier zu Gast – ist einer der umtriebigsten Crews der Stadt zuzuschreiben: Boundless Beatz, die für den Abend auch ihre DJs audite und Dubbalot ins Support-Rennen schicken. Fürs Warm Up gibt es diese Mal Crew-externe Unterstützung von TINA.

Flattr this!

Boundless Beatz at Distillery, 16.02.2018

up: Drum & Bass
massl (Tieftontherapie, Karlsruhe)
Noxal Equity
audite (Boundless Beatz / Fat Bemme)
Dubbalot (Boundless Beatz)

Nach ihrem fulminanten 10. Geburtstag im Dezember letzten Jahres kapert sich die Crew um audite und Dubbalot ein weiteres Mal die Distillery und bringt neben frischem Lokalwind auch eine Szenegröße aus Karlsruhe nach Leipzig. Inspiriert von den düsteren Sounds von Künstlern wie Noisia, Phace, Teebee und Calyx fing Massl 2006 selbst an aufzulegen. Seitdem mixt er sich nicht nur fleißig durch die hiesige und benachbarte Clublandschaft, sondern veranstaltete auch selbst Partys in seiner Wahlheimat Karlsruhe und produziert selbst Tracks, die bisher auf Labels wie Bad Taste und T!LT recordings erschienen sind.
Ein bisher noch fast unbeschriebenes Blatt sind dagegen Noxal Equity. Das Newcomer-Duo machte zum ersten Mal mit seinem Beitrag für den Eatbrain-DJ Contest im November 2016 von sich hören. Der Fat-Bemme-Fangemeinde dürften sie bereits ein Begriff sein – alle anderen dürfen sie an diesem Abend von ihrer bässten Seite kennen lernen.

Flattr this!

10 Jahre Boundless Beatz at Distillery, 08.12.2017

►OBEN – DUBSTEP / HALFTIME / BASS MUSIK
TKR (TKR ART, BASS UP?, Jena)
J.SN (BreakOut!)

►UNTEN – DRUM & BASS
Metasound (BREAK THE SURFACE)
audite (Boundless Beatz / Fat Bemme)
Dubbalot (Boundless Beatz)

hosted by Mike Romeo (Presto / Spearhead Rec., FFM)

Boundless Beatz wird nun schon 10 Jahre alt. Mit einer kleinen Auswahl von wichtigen Begleitern des Labels, der Veranstaltungs-, sowie Podcast-Reihe und Radioshow, wollen wir diesen Geburtstag gebührend feiern.

23h

DISTILLERY
Kurt-Eisner-Straße 91
Leipzig

Flattr this!

Boundless Beatz (2 Floors) at So & So, 02.10.2017

►DRUM & BASS
Jumpat (Basswerk / Sun And Bass, Köln)
Kjubi (Alphacut / Boundless Beatz)
Wintermute (Blackout / Boundless Beatz)
audite (Boundless Beatz / Fat Bemme)
MC Amon Bay (Boundless Beatz / Querbass)

►DUBSTEP / BASS MUSIK
FOLI (Infinite Sequence)
J.SN (BreakOut!)
MechxnizeD & HNOY (2 Guys 1 Dub)
Dubbalot (Boundless Beatz)

Wir begrüßen ein neues Pferd im Boundless Beatz Stall – das Produzentenduo Kjubi, längst bekannt durch Releases auf Blackhill Production, Alphacut und Break The Surface.
Genau am 2. Oktober wird ihre erste Single bei Boundless Beatz erscheinen, die sie zusammen mit Amon Bay produziert haben. Wir freuen uns, sie an Bord unseres Dampfers zu haben und sind gespannt auf ihr Set am Abend.
Zu ihnen gesellt sich Jumpat aus Köln, der schon lange auf der Liste unserer Scouts steht. Er ist ein erstklassiger, erfahrener und vielseitiger DJ und Produzent, der nicht umsonst Resident beim besten Drum & Bass Festival der Welt ist und auch sicher nicht zufällig bei Basswerk und Delta9 Releases landen konnte.
Support kommt von audite und Wintermute auf dem Drum & Bass Floor.

Auf dem Bass Floor haben wir uns FOLI von Infinite Sequence eingeladen, der mit seinem Partner Scratchynski für eine bemerkenswerte Bass-Podcast-Reihe und Veranstaltungen in Dresden verantwortlich ist.
Neben Halftime Specialist Dubbalot werden noch die alten und neuen Wegbegleiter von Boundless Beatz in Form von J.SN und MechxnizeD & HNOY beweisen, dass Dubstep nach wie vor sexy ist.

►Beginn
23 Uhr

►Ort
So&So
Theresienstraße 2
Leipzig

9€

►Anreise
Mit Linie 10, 11, 16 bis Chauseehaus
Mit Linie 90 bis Theresienstr.

Flattr this!