Cover_Beitrag

Boundless Beatz Podcast #16 – Kronik

Sweet #16 kommt von Kronik aus Saarbrücken. Seit über 15 Jahren steht er an den Decks, war Mitglied beim „DB-Sounddepartment“ und gründete später sein eigenes Baby „Tiefklang„.
Manche Leute haben eine Passion für etwas und werden immer versuchen das Beste heraus zu holen, egal, ob das nun erstmal Sinn für Außenstehende macht, oder nicht! Sie können einfach nicht anders, weil sie etwas antreibt; eben die Leidenschaft! Kronik gehört zu diesen Leuten und hat sich damit sowohl als Veranstalter, als auch als DJ den gebührenden Respekt in der Szene verdient.
Wir freuen uns ihn bei unserer Veranstaltung am 29.01.16 in der Distillery begrüßen zu dürfen und sagen Danke für diesen düsteren, durchweg rollenden, Mix, der unsere Podcast Reihe um ein weiteres Prachtexemplar ergänzt.

www.facebook.com/kronikdnb
https://www.facebook.com/tfklng

Tracklist:  Weiterlesen

Flattr this!

ea5d57786904119649d4897b4531e07e_w800_v3

audite – PunchMix Episode 18

Der Punchblog führt seit einiger Zeit eine Mix Serie. Die Nummer 18 steuert audite bei.

Im Punchmix Nummer 18 zeigt sich audite von seiner zweiten Seite. Statt schnelle Breaks und tiefe Basslines für die Tanzfläche, erklingen entspannte Beats im halben Tempo, sowie Footwork und weitere experimentelle Sounds. Damit setzt er den Klang der beiden vorherigen Episoden fort, bevor wir in Ausgabe 19 wieder zum klassischen Drum & Bass wechseln.

via Punchblog

Tracklist:  Weiterlesen

Flattr this!

cropped-cropped-BlogTitle

Dubbalot – DNB Dojo Mix Series 23

DNB Dojo ist ein Drum & Bass Blog aus Glasgow auf dem verschiedene Releases rezensiert werden und Mixe vorgestellt werden. Zu ihrer Mix Serie hat Dubbalot die Nummer 23 beigetragen.

For our last mix of 2015 Boundless Beatz resident and label runner Dubbalot joins the DNB Dojo Mix Series with an 82 minute selection of top notch rollers. With tracks from the likes of Ulterior Motive, Ivy Lab, Chimpo and DLR and of course some cuts from the Boundless Beatz catalogue, Dubbalot’s mix takes us on a journey through the full spectrum of D&B, from dark to light and rolling to more experimental.

Via DNB Dojo

Tracklist:  Weiterlesen

Flattr this!

ak2015-08

audite – Sheriff Soul

Dieser Mix von audite entstand für den traditionellen Adventskalender des Kraftfuttermischwerks
Original-Post:

Der Leipziger Audite ist schon immer dabei, wenn es darum geht, ein Türchen zu füllen. Er erfüllt die Drum ’n‘ Bass Quote im Kalender und das immer außerordentlich treffsicher. Diesmal liquid. D’n’B, wie ich ihn besonders gerne mag. Mit viel Atmosphäre, hier und da ein paar soulige Vocals und natürlich mit Bass.

Im letzten Dezember hatte ich das Vergnügen, ihn endlich auch mal live auf die Ohren zu bekommen. Ein ganz wunderbarer Abend, der mir länger in Erinnerung bleiben wird. Vielleicht schaffe ich das ja bald mal wieder, denn Drum ’n‘ Bass funktioniert für mich im Klubkontext immer noch sehr gut. In diesem Sinne: let’s rollin.

via kfmw

Tracklist:  Weiterlesen

Flattr this!

Cover_Beitrag

Boundless Beatz Podcast #15 – DJ Stone

Distillery, Leipzig, Friday, December 14, 2012, quasi-Stone Age: MC DRS and guests are invited to play for Boundless Beatz this evening and I’m extremely parallelized (without smoking any banana skins before that) by the DJ who’s sparking the warm up properly. A very deep, functional selection, an awesome arc of suspense and diverse, precise mixing are terms that are just insufficient to describe his work. I don’t want to compare his skills with those of Doc Scott ‚cause I don’t usually like comparisons, but… DJ Stone! Let your bass therapy begin…
– Amon Bay

Links:

https://soundcloud.com/dj-stone
https://www.mixcloud.com/misterstone/
https://www.facebook.com/StoneBerlin

https://www.boundlessbeatz.de

Tracklist:  Weiterlesen

Flattr this!

BB003_Fade_-_Taino_Beitrag

Fade – Taino / Lo-Fi [Boundless Beatz]

Welcome to the sounds of Fade.

It’s pure bliss to present you two special tunes from the Ukrainian-born maestro himself.

“Taino“:
Inspired by the Taino tribe caves in the Dominican Republic, Fade has crafted a tune that reflects cultural ceremonies and the consequential mystical experiences. From the caves to the club, this track signalises the beginning of a ritual that gives us a reason for our existence: Being in high spirits to spread the love.

“Lo-Fi“:
A gloomy intro that gets dissolved by a jamming bass with a distinctive vocal characterize this minimal tune. The perfect flip side.
Weiterlesen

Flattr this!

Cover_Beitrag_Boundless_Beatz_Podcast_#14_-_Faironne

Boundless Beatz Podcast #14 – Faironne

Mannheim ist kein leichtes Pflaster für DJs, die sich weniger dem Rave sondern eher dem sommerlich-souligen Sound verschrieben haben. Die ganze Rhein-Neckar-Gegend wurde in den letzten 15-20 Jahren ganz klar von anderen musikalischen Einflüssen geprägt. Die ganze Rhein-Neckar-Gegend? Nein! Es gibt seit Jahren ein paar wenige DJs und Crews, die ihren eigenen Weg gehen und dies beständig durchziehen, um auch anderen Facetten von D&B einen Platz zu geben.
Die Baesse.de Jungs gehören zu diesen Veranstaltern und Faironne ist Gründungsmitglied dieser Freigeister. Jeden ersten Freitag im Monat begrüßen sie nationale und internationale Top DJs, die sonst eher eine Seltenheit in der Region sind. Zusätzlich betreiben sie unter www.baesse.de eine Webseite von der Szene für die Szene.
Wir freuen uns sehr, dass wir Faironne für unseren Podcast Nummer 14 gewinnen konnten und wünschen viel Spaß beim Zuhören. Klappt eure Lehnen zurück und schnallt euch um Himmels Willen nicht an!

Links:
http://www.baesse.de/
https://soundcloud.com/baessednb
https://www.facebook.com/baesse.de

www.boundlessbeatz.de

Tracklist: Weiterlesen

Flattr this!