audite – choen dabbish 10 (the final chapter)

audite hat nun seine „choen dabbish“ Reihe beendet, in der er die verschiedensten Reggae-D&B Stile kombiniert.

„Heute geht das Kapitel der choen dabbish Mixe zu Ende. 11 Mixe, 10x D&B/Jungle, 1x Dubstep, 9 Jahre. Da wird einem ganz nebenbei bewusst, wie die Zeit vergeht.
Der erste Mix entstand noch in Mainz und war sicherlich konzeptuell noch nicht so ausgereift, wie die darauf folgenden. Ich glaube beim ersten Mix war mir aber auch noch nicht klar, dass es mal eine Reihe werden wird.
Die Mixe polarisierten recht stark. Die einen, die meine anderen Mixe recht gut fanden, mochten diesen überhaupt nicht und bei den anderen war es umgekehrt. Der Name hat zudem die wildesten Phantasien ausgelöst und für Gesprächsstoff gesorgt.
Es war einfach nur eine Zuspitzung meines Heimatdialektes, der damit verbundenen sch/ch Schwäche und der Redewendung “du bisch aber scheen dabbisch” -> schön dubbig -> choen dabbish…anyway…die Nummer 10 ist eine gute, um die Reihe zu beenden.“

Tracklist:
01: The Green Man – Junglist Soldier (TGM Rmx) [Basswerk]
02: Lowcut – All Day Dub [45Seven]
03: Frankie – Beam Up [45Seven]
04: Theory – Babylon Dem (Dubmonger´s The Drum Machine Museum Dub) [Translation]
05: Packer & Rhodes – Barriah Dub [Translation]
06: The Green Man ft. Peter Bouncer – Word, Sound, Power [Basswerk]
07: Mooncat – Mystic Dub [Lowfreqmx]
08: Mooncat – Fade Away [Melting Pot]
09: David Boomah – Nice Up The Dance (Serial Killaz VIP) [On Point Music]
10: Isaac Maya – I´m Still In Love [Lowfreqmx]
11: Jungle Citizenz – Too Experienced [Manic Jungle]
12: Scott Allen – In This World [Fokuz]
13: Sterling Sound – Bad Guys [Asbo]
14: Agro – Liberation Dub (Agro & DJ Hybrid Rmx) [Multi Function Music]
15: Furney – Jah Jah Say [Sheer Velocity]
16: Unknown – Jungle On Broadway [Fokuz]
17: Wagawaga – Parabola [Jungle Syndicate]
18: Roland – Unofficial Jah VIP [Metalheadz]
19: Dan Blackout – Ranger Dub [Image Audio]
20: Subtifuge – Ganja Dada [Irish Moss]
21: Scott Allen – Wicked Ones [Fokuz]
22: Congo Natty – Get Ready VIP (Om Unit Rmx) [Big Dada]
23: Phuture-T – Dubber Ella [45Seven]

Das könnte dich auch interessieren

Tieftontherapie Podcast 002 by audite & Primetime Project

Guest mixes by audite (Boundless Beatz) and Primetime Project (MA:SSIVE)

18

audite – Soul Patrol Podcast #2

Drum & Bass Podcast full of soulful vibes - mixed and selected by audite

18

audite – Soul Patrol

Der von mir hoch geschätzte Audite begleitet den Kalender auch schon ein paar Jahre. Er ist immer ein

18

audite – Vykhod Sily Podcast

Mix von audite für die Vykhod Sily

18

audite – Tieffrequenz Festival 2017 Podcast #05

audites Beitrag zur Podcast Reihe zum Tieffrequenzfestival

18

audite – Gemischtwarenladen [KFMW Adventskalender 2016]

Auch Audite ist hier schon länger Garant für guten Sound, dem man ein T

18

meet up^ with metasound & dreadmaul & audite

meet up^ – distributed mix sessions. recorded in thr33 takes at thr33 different locations: inhale, take u

18

audite – Bass Up? Podcast #7

Die Jenaer Veranstaltungsreihe Bass Up? hat auch eine Podcast-Reihe, dessen Nummer 7 von audite b

18

audite – Dub Logic Podcast #001

podcast #001 Audite starts the series with a superb selection of dark, deep and dubby halftime.

18

Flattr this!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zeige uns, dass du keine Maschine bist: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.